Vortragsabend „Unbekannter Pazifik“: Auf in unbekannte Gewässer – und Geschmäcker

Eine kleine Runde Reiselustiger fand sich am Freitag, den 15.02.2019, im Rhenus ein, um sich einerseits mit Clb. Rainer Stahlke in See zu stechen und den unbekannten Pazifik zu entdecken. Anderseits nahm uns seine Frau Marianne mit auf eine köstliche Reise und verköstigte uns mit indonesischen Essen.

Nach einer kurzen Einleitung durch unseren X starteten wir erstmal mit dem verführerisch duftenden Essen. Es gab Hühnchencurry mit Reis, Garnelen-Tofu Curry, Kokoshackbällchen, diverses Gemüse, selbstgemachte Erdnusssoße sowie leckere Krabbenchips.

Gestärkt ging es dann – ausgehend von Hamburg – vorbei an Spanien und Portugal und rüber nach Brasilien. Entlang der südamerikanischen Küste ging es dann weiter zum Nordkap, das um 6 Uhr früh umsegelt wurde, rauf nach Chile. Hier begann die Pazifiküberquerung. Abstecher führten uns zur Robinson Crusoe Insel, zur Osterinsel mit ihren beeindruckenden Statuen, vorbei an BoraBora, Neuseeland und Australien und weiter nach Indonesien mit Lombok und Bali. Von da reisten wir Richtung Singapur, Malaysia, Jordanien und Ägypten, um dann durch den Suezkanal wieder in Europa anzukommen. Zurück ging es durchs Mittelmeer vorbei an Zypern, Malta – und wieder Spanien und Portugal vorbei – zurück nach Hamburg.

Der Reisebericht war gespickt mit Fotos und Eindrücken, Daten und Fakten zu den einzelnen Highlights. Insgesamt ein sehr schöner Abend.

Veröffentlicht am:

Weitere interessante Beiträge!

Rheinromantik-Tour 2022

Das verlängerte Wochenende um den 3. Oktober nutzen ARC Rhenus Bon und ARV Kiel für eine„Rheinromantik-Tour“ von Mainz nach Bonn.…

weiter lesen...