Winterwanderung

Am ersten Adventssonntag 2018 traf sich trotz des wenig einladenden, weil kalt-nassen Wetters ein wackeres Häuflein von fünf Rhenusen, um von Rhöndorf aus den Gipfel der Löwenburg zu erklimmen. Durch neblige Wälder erreichten wir die Höhen des Siebengebirges, um uns in den Ruinen zum Picknick niederzulassen. Die Aktivitas hatte sogar an heißen Tee, Kakao und Glühwein gedacht! Zur Belohnung erwarteten uns nicht nur tolle Ausblicke und auf dem Abstieg sogar Sonne, sondern auch noch Annegret als weitere Begleitung. Und am Ende lockte die Einkehr ins berühmte Rhöndorfer Café Profittlich. Danke an Jacqueline für Planung und Organisation!

Veröffentlicht am:

Weitere interessante Beiträge!

Prosit Neujahr!

Der ARC Rhenus Bonn wünscht all seinen Mitgliedern, Ruderkameradinnen und Ruderkameraden, Freundinnen und Freunden von Herzen ein glückliches, gesundes neues…

weiter lesen...

Mit Lärmen und mit Prassen

Zum Jahresausklang haben zahlreiche Rhenusinnen und Rhenusen an einer Privatführung durch die Ausstellung „Mit Lärmen und mit Prassen – Studentenschar…

weiter lesen...