Alle Jahre wieder… Feuerzangenbowle

„Eine Feuerzangenbowle hat es in sich! Nicht wegen des Katers. Das ist eine Sache für sich. Eine Feuerzangenbowle ist keine Bowle. Sie ist ein Mittelding zwischen Gesöff und Hexerei. Bier sackt in die Beine, Wein legt sich auf die Zunge, Schnaps kriecht ins Gehirn. Eine Feuerzangenbowle aber geht ans Gemüt. Weich und warm hüllt sie die Seele ein, nimmt die Erdenschwere hinweg und löst alles auf in Dunst und Nebel.“ (aus dem Film „Die Feuerzangenbowle“)

Dank des Ehepaars Kaiser konnten wir auch in diesem Jahr wieder den Wahrheitsgehalt dieses Zitats überprüfen und unsere Seelen wärmen lassen. Schön war’s.

Veröffentlicht am:

Weitere interessante Beiträge!

Prosit Neujahr!

Der ARC Rhenus Bonn wünscht all seinen Mitgliedern, Ruderkameradinnen und Ruderkameraden, Freundinnen und Freunden von Herzen ein glückliches, gesundes neues…

weiter lesen...

Mit Lärmen und mit Prassen

Zum Jahresausklang haben zahlreiche Rhenusinnen und Rhenusen an einer Privatführung durch die Ausstellung „Mit Lärmen und mit Prassen – Studentenschar…

weiter lesen...